wir wissen, was wir sind.

aber wir wissen nicht,
was wir sein könnten.

rework  identity

 

Sie möchten sich verändern?

Dafür gibt es gegenwärtig mehr Gelegenheiten und auch Notwendigkeiten als früher. Der Verlauf des Lebens ist nicht mehr so strukturiert und größtenteils vorgezeichnet wie noch in der Generation vor uns.  Weit öfter gibt es Wendepunkte, an denen wir individuelle, strategische Entscheidungen treffen müssen.

 

Unternehmen haben dafür systematische Vorgehensweisen entwickelt. Sie betrachten unterschiedliche Zukunftsszenarien, analysieren ihre Stärken und Schwächen, identifizieren Chancen und Risiken und entwickeln darauf basierend eine Strategie.  

 

Und sie nutzen Berater als Sparringpartner. Warum sollten Sie das nicht auch tun?

 

Wenn Sie daran denken, sich selbständig zu machen, oder sich beruflich neu orientieren möchten, und einen strukturierten Prozess dafür nutzen möchten, vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch. 

 

Erzählen Sie Ihre Geschichte. 

Analysieren Sie Ihre grundlegenden Werte.


Wissenschaftlich erprobte Instrumente bieten ihnen Einsichten in  ihre Persönlichkeit und helfen Ihnen, Potentiale zu identifizieren .  

 

Nur so können wir verstehen, was unsere gegenwärtige Identität ausmacht.  

prepare

Tagträume sind die Vorwegnahme des Möglichen.

 

In ihnen entwickeln wir unsere Vorstellung von dem, was wir sein könnten.  

 

Die Zukunft passiert nicht einfach. Wir beeinflussen sie mit unseren aktuellen Entscheidungen.  Wir bestimmen, welche Rolle wir spielen möchten und suchen Verwirklichung unserer 
fundamentalen Ziele.

Wie wollen Sie Ihre Geschichte weiterschreiben?

dream

Planen sie nicht zu lang.

Eine neue Identität wird nicht auf dem Reißbrett entwickelt. Sie entsteht durch Experiment und Ergebnis. Aktion und Reflexion führen zum nächsten Schritt.

 

Hier gibt es kein Scheitern - nur Feedback. 

jump

 

© 2019 by a.kogelbauer